#unteilbar lesen und diskutieren

#unteilbar lesen und diskutieren – 08. August 2019, 18.00 Uhr, Marktplatz Eberswalde

Menschenrechte sind unteilbar. Viel zu selten reden wir darüber, was das konkret heißt.
Das ändern wir am 08. August. In drei kurzen Lesebeiträgen hören wir, was andere unter #unteilbar – für eine offene und solidarische Gesellschaft verstehen. Anschließend diskutieren wir mit Dir und Ihnen darüber, was das für uns als Gesellschaft in Eberswalde bedeutet. Alle Landtagskandidaten, die sich für eine demokratische Gesellschaft einsetzen, diskutieren mit.
#unteilbar Eberswalde ist inspiriert von der Kraft der Zivilgesellschaft, die im Oktober 2018 in Berlin zeigte, dass Hass und Hetze in Deutschland keinen Platz haben. Wir gestalten Gesellschaft offen und solidarisch!


0 Antworten auf „#unteilbar lesen und diskutieren“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei − = zwei